02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 01

Adresse und Telefon

Rex-Kino-Center

Zeppelinstrasse 6
67105 Schifferstadt

Telefon:
06235 – 92 99 840

Unser Telefon ist für Reservierungen und Programmauskünfte täglich eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung von unseren Mitarbeitern besetzt.

KINO-GUTSCHEIN

Mit einem Kino-Gutschein haben Sie immer ein schönes Geschenk.
Bei uns immer an der Kasse vorrätig.

rex kino center gutschein hochform

EVENTS

TULLY – Dieses verdammte Mutterglück

Plakat: TULLYMittwoch, 6. Februar 2019 – 20:00 Uhr

in der Reihe FRAUENKINO
rechtzeitige Reservierung erforderlich

ab 12 / 1h36m

Tully - Dieses verdammte Mutterglück: Oscarpreisträgerin Charlize Theron spielt in der modernen Interpretation von Mary Poppins eine überforderte Mutter, die dringend ein Kindermädchen braucht.

Milchpumpen und schmerzende Füße, die ständige Übermüdung und Erschöpfung — die dritte Schwangerschaft hatte Marlo (Charlize Theron) eigentlich nicht geplant. Während Ehemann Drew (Ron Livingston) im Bett Videospiele zockt, wird Marlo zwischen den Kindern aufgerieben. Ihre Älteste, die achtjährige Sarah (Lia Frankland), erlebt die ersten Selbstzweifel, ihr Sohn Jonah (Asher Miles Fallica) wird fast aus dem Kindergarten herausgeschmissen, und Marlo hat längst vergessen, was ihre eigenen Bedürfnisse sind.

Als ihr wohlhabender Bruder Craig (Mark Duplass) ein Nachtkindermädchen für Marlo bucht, ist diese zuerst überhaupt nicht begeistert. Erst, als die strahlende Tully (Mackenzie Davis) tatsächlich vor der Tür steht, erkennt die überforderte Mutter den Vorteil. Zum ersten Mal seit Jahren hat sie wieder Zeit für sich. Zwischen Tully und Marlo entwickelt sich langsam eine ungewöhnliche Freundschaft.

Text: Kino.de

THE GUILTY

Plakat: THE GUILTYDonnerstag, 31. Januar 2019 – 20:00 Uhr

in der Reihe MÄNNERKINO
Reservierung empfohlen

ab 12 / 1h28m

Im packenden dänischen Konzept-Thriller muss ein Polizist allein mit dem Telefon von der Notrufzentrale aus eine Frau retten, die von ihrem Mann entführt wurde.

Wegen einem Disziplinarverfahren wurde der Polizist Asger Holm (Jakob Cedergren) dazu verdammt, Dienst in der Notrufzentrale zu schieben. Eigentlich ist das nicht sein Job. Entsprechend unmotiviert macht sich Holm an die Arbeit. Doch die Routine weicht bald blankem Entsetzen, als er den Anruf einer Frau erhält, die völlig panisch um Hilfe bittet. Holm erkennt sofort, dass es sich dabei um keinen Streich handelt und reagiert.

Woher kommt der Anruf, wer ist am Apparat? Am anderen Ende der Leitung befindet sich die Mutter Iben (Jessica Dinnage), die von ihrem Ex-Mann Michael (Johan Olsen) entführt wurde. Holm versucht alles, um die Frau am Telefon zu behalten, während er gleichzeitig die Fahndung in die Wege leitet. Alle Strippen laufen in der Notrufzentrale zusammen. Für Holm ist der Fall die letzte Chance, seinen beschädigten Ruf wieder zu polieren.

Text: Kino.de

FRAUENKINO

Jeden ersten Mittwoch im Monat!

rechtzeitige Reservierung erforderlich!
06235 - 92 99 840

6. Februar 2019 – 20:00 Uhr

Plakat: TULLY

Mehr zum Film

MÄNNERKINO

Plakat: THE GUILTY

Donnerstag, 31. Jan. 2019
19:00 Uhr

in der Reihe MÄNNERKINO
Reservierung empfohlen

Newsletter

Hier können Sie unser Programm als E-Mail bestellen:

Zum Bestellformular

Programmzettel

Zum Download:
pdf17. bis 23. 1. 2019

Joomla Extensions